Glühwein-Adventfahrt mit dem Dampfeisbrecher ELBE

Mit Glühwein, Punsch und Grog an Bord startet der historische Dampfeisbrecher ELBE von 1911 Freitags und Sonnabends zu zünftigen Adventfahrten durch den Hamburger Hafen. Auf den Fahrten um 12:00 und 14:30 Uhr sorgt ein Akkordeonspieler für weihnachtlich-maritime Stimmung. Abfahrtsort ist der Traditionsschiffhafen Am Sandtorkai in der Hafencity. Die Fahrt führt an den Landungsbrücken und Oevelgönne vorbei zu den modernen Containerhäfen sowie in den Hansahafen zu den traditionellen "50er Schuppen" des Hafenmuseums. Die ELBE ist Deutschlands einziger erhaltener dampfbetriebene Flusseisbrecher. Besonders zur Winterzeit ist der Betrieb des Dampfschiffs mit seinem kohlegefeuerten Kessel ein besonderes Erlebnis. Selbstverständlich ist während der Fahrt auch die Besichtigung des original erhaltenen Maschinenraums und der Schiffsführer-Brücke erlaubt. Schauen Sie dem Heizer über die Schulter, wie er große Steinkohlebrocken im Kessel verfeuert, sehen Sie dem Maschinisten zu, wie er mit Geschick und Können die über 100 Jahre alte Dampfmaschine bedient und beobachten Sie den Schiffsführer, wie er mit Steuerrad, Maschinentelgraph und Sprachrohr den Dampfer sicher durch den Hamburger Hafen führt. 


TERMINE UND ONLINEBUCHUNG HIER




Herzlich Willkommen,


auf der Homepage des letzten, noch fahrfähigen dampfbetriebenen Flusseisbrechers in Deutschland, der „ELBE“.

Erleben Sie die „Faszination Dampfschiff“!
Entdecken Sie mit uns auf einem kulturhistorisch einmaligen Stück Technikgeschichte interessante Seiten unserer Hansestadt und der Elbe. Weitgehend original erhalten, leben auf dem Dampfeisbrecher auch Berufe und Arbeitsweisen wieder auf, die schon seit vielen Jahrzehnten aus unserem Alltag verschwunden sind. Auf unserer 1911 erbauten „ELBE“ können Sie auch während der Fahrt dem Heizer über die Schulter schauen, wie er große Steinkohlebrocken verfeuert, dem Maschinisten zusehen, wie er mit Geschick und Können eine 100 Jahre alte Dampfmaschine bedient und den Kapitän beobachten, wie er mit Maschinentelegraph und Sprachrohr das Schiff sicher durch sein Revier führt. Lebendig und authentisch, so zu sehen wie sonst nur noch in alten Filmen.

Auf diesen Seiten erfahren Sie mehr über die „ELBE“, die schönen (Charter)-Fahrten die wir durchführen und den Förderverein Dampfeisbrecher ELBE e.V.

Fahren Sie mit und genießen Sie die Atmosphäre längst vergangener Zeiten!